Teams
Chronik
Dates
Fans
Stern Roter Stern
Olympia vs. RSL Alte Herren  0:1
8.9.2007 Waldstraße 177
dabeizusein ist alles, dabei zu siegen ist schöner

Nach grandiosem Auftaktspiel galt es heute, dem Absteiger Olympia gleich mal den Weg in Richtung Durchreiche zu weisen; aber wichtiger noch, den Anschluß an die Spitze (und das interne Stimmungshoch) gar nicht erst abreißen zu lassen.

Beides war dann doch nicht so leicht, bei durchgängigem Nieselregen trafen wir (wieder zu elft!) auf einen in jeder Beziehung ebenbürtigen Gegner. Mit erstaunlich hohem Tempo schenkten wir uns in der ersten Hälfte nichts - die wenigen Chancen beider Teams pflückten beide Hüter souverän weg.
Bis auf Mireks Wembleyschuß in der 28. Min., der aber wohl doch eher draußen landete.

Zu Beginn der 2. Hälfte hatten wir eine Großmöglichkeit, die Hüter & Alu aber viermal hintereinander vereitelten. Dafür ballerte in der 64. Min. ein Olympiastürmer den Ball nach einer Flanke aus zwei Metern über das vereinsamte Tor. Womöglich hätte das das Spiel entschieden.

Das unmögliche Tor des Tages machte dann in der 74. Min. Jens; angestachelt von Millis Treffer im letzten Spiel zog er diesmal von der Grundlinie mit links ab: der Ball sprang von der Latte über den Innenpfosten ins Tor. Anders war diesem Hüter heute nicht beizukommen.
Damit sind wir Tabellenzweiter!

Als neuen Gratisservice für ganz Interessierte gibt's hier
http://www.sg-olympia.de/index.php?option=com_content&task=view&id=216&Itemid=1
den Bericht des Gegners


H&M Schleier

PS kaum hat die Saison begonnen, schon geht's wieder mit dem Entschuldigen los:
1. an Rocco, das mit den Sudeten nehme ich komplett zurück!
2. die Neuzugänge sind natürlich weit wertvoller als nur "annehmbar",
wir können einen perfekten Linksverteidiger begrüßen:
willkommen im Team, Tim