Teams
Chronik
Dates
Fans
Stern Roter Stern
RSL Alte Herren vs. SV Eiche Wachau  1:4
1.5.2010 Sportplatz Am Goethesteig
krasse Fehler

In der ersten Halbzeit hatten wir das Spiel gut unter Kontrolle. In der 20. Minute verlängerte Mirek nach einer Ecke von Jens mit dem Kopf auf Lars, der nur noch einzunicken brauchte (1:0). Danach hatten wir noch ein paar gute Angriffe. Vor dem gegnerischen Tor fehlte es dann aber immer am letzten guten Pass. Bis zur Pause hatte Wachau keine einzige Torchance.

Nach der Pause zogen wir uns zu weit zurück und überließen dem Gegner komplett das Spiel. Dessen Bemühungen endeten aber an unserem Strafraum, echte Torchancen boten wir weiterhin nicht. Leider nur bis zur 70. Minute. Ein völlig harmloser Ball konnte von unserem Verteidiger unbedrängt nicht angenommen werden und lief durch in den Strafraum. Der Stürmer ging hinterher, stand allein vor dem Torwart und schob dankbar zum 1:1 ein. In der 76. Minute gab es zentral, 30m vor unserem Tor Freistoß. Der Schuss segelte alles andere als gefährlich aufs Tor und unser Torwart versuchte den kniehohen Ball volley weg zuschlagen. Leider traf er ihn aber nicht, so dass es 1:2 stand. Es blieb kurios. Wir versuchten nun wieder etwas nach vorn zu tun. Leider sah es nicht mehr gut mit der Kraft aus. Wechseln ging mangels gesunder einwechselbarer Spieler nicht mehr. Zu richtigen Torchancen kamen wir, abgesehen von einer dicken von Rocco, nicht mehr. Wachau hatte nun viel Platz und kam gefährlich vor unser Tor. Bei einem Schuss in der 83. Minute konnte Locke zunächst abwehren. Den danach sanft zum Tor trudelnden Ball konnten wir nicht kontrollieren und hauten uns das Ding beim Versuch zu klären zudem noch selbst rein (1:3). In der 85. Minute ging eine direkte Ecke von Stefan gegen die Lattenunterkante. In der 90. Minute erspielten sich die Wachauer schließlich dann doch noch selbst ein Tor (1:4).

Insgesamt am Ende ein verdienter Sieg für die Gäste. In der zweiten Hälfte waren wir von hinten bis vorn schlecht.